HEBO-Webschule
Online zum Schulabschluss


Willkommen bei der HEBO-Webschule!

  • 1 : 1 Beschulung
  • Onlineunterricht oder vor Ort
  • flexibel gestalteter Stundenplan
  • individuelles Eingehen auf die Bedürfnisse der Schüler
    • Übergangsbeschulung im Krankheitsfall, bei jungen Künstlern oder Sportlern
    • Vorbereitung auf den Haupt-,  den Realschulabschluss und das Abitur
    • Nachhilfe
    • Möglichkeit der Reintegration in die Regelschule
    • Möglichkeit der Aufnahme in die HEBO-Privatschule
    • Möglichkeit des digitalen Klassenunterrichts


    Die HEBO-Webschule ist eine reine Internetschule, in der wir Schüler/innen deutschlandweit komplett über Videochat beschulen. Dies kann übergangsweise und in Kooperation mit der Heimatschule geschehen oder als Vollbeschulung mit der Vorbereitung auf den Schulabschluss. Beide Varianten werden hier ausführlicher erklärt




    Unsere Geschichte

    Die HEBO-Privatschule ist eine staatlich anerkannte Ergänzungsschule für die Klassen 5 bis 13. An unserem Standort in Mönchengladbach bereiten wir die Schülerinnen und Schüler seit 1983 auf den staatlichen Hauptschulabschluss, den Mittleren Schulabschluss oder das Abitur vor. Während unserer langjährigen Erfahrung in diesem Bereich begegnen uns immer häufiger Kinder und Jugendliche, für die der Weg ins Klassenzimmer eine große Herausforderung darstellt. Genau in diesen Fällen bieten wir seit einiger Zeit eine Beschulung über das Internet an. 

    1978
    Die erste Schule wurde 1978 in Bonn zusammen mit weiteren HEBO-Schulen in ganz Nordrhein-Westfalen gegründet, bevor durch Veränderungen der Trägerschaft einige HEBO-Schulen den Namen wechselten

    1983
    Die HEBO-Privatschule Mönchengladbach wurde 1983 gegründet.

    1988
    1988 wurde die Schule eigenständig und wird seit mittlerweile 33 Jahren von Schulleiter Jürgen Steinborn erfolgreich geführt. Aus den 23 Schülern zu Beginn wurden 160, aus den ursprünglich 10 Lehrkräften wurden 40. J. Steinborn war von der Gründung 1982 bis 1988 Schulleiter und ist seit 1988 bis heute auch Träger der HEBO-Privatschule Mönchengladbach. Konstanter geht es nicht. Mittlerweile sind auch die „Kinder“ nach erfolgreichem Studium an der Schule in verschiedener Form tätig.


    2003
    HEBO wird zur staatlich anerkannten Ergänzungsschule Sekundarstufe I und II.

    2007
    Unsere Schüler nehmen wie die Schüler der öffentlichen Schulen an den Zentralabiturprüfungen teil. Sie können jedoch individuell zwischen G8 und G9 wählen, was bedeutet, dass Sie entweder nach 12 oder nach 13 absolvierten Schuljahren an der Prüfung teilnehmen können.

    2012
    Unsere Schüler kriegen erstmals die Chance auch das Fachabitur abzulegen

    2014
    Seit 1982 besteht die Schule also in dieser Form als staatlich anerkannte Ergänzungsschule und entwickelte sich zu einer der größten und erfolgreichsten Schulen dieser Art in Nordrhein-Westfalen.

    Alle Schüler bestehen ihr Abitur!

    2016
    Wir beginnen auf Grund steigender Nachfrage wenige Schüler/innen online zu beschulen, da sie aus gesundheitlichen Gründen keine Schule besuchen können.

    2018
    Das Führungsteam um Jürgen Steinborn erweitert sich um Markus Herzmann (neuer Schulleiter), Nadja Steinborn (Pädagogische Leitung) und Wasja Steinborn (Geschäftsführer).

    2019
    Offizielle Gründung der HEBO-Webschule, um die steigende Nachfrage nach Fernbeschulung bedienen zu können. Seither wachsen sowohl die Schülerzahl als auch das Team stetig.




    Erfahren Sie mehr über unser Konzept und unsere Möglichkeiten auf den folgenden Seiten. Ansonsten beraten wir Sie gerne telefonisch!

    E-Mail
    Anruf
    Infos